Mitgliederversammlung 2013

Am 05.01.2013 fand im Schützenheim die alljährliche Mitgliederversammlung statt.

Zuerst möchten wir die Ehrungen für langjährige Mitglieder erwähnen.

Mathilde Immerz, Dieter Lengfelder und Fritz Neu (leider nicht anwesend) wurden für ihre 40jährige Mitgliedschaft im Schützenverein mit der goldenen Ehrennadel des BSSB und des DSB ausgezeichnet.
Mit dem Bayrischen Meisterschützenabzeichen wurden Wolfgang Becker, Ursula Bielesch, Franz Josef Müller, Manfred Pinnow und Gabriele Sickinger ausgezeichnet.

Nach der Bekanntgabe der Tagesordnung durch den 1. Schützenmeister Werner Brunner wurden zuerst die sportlichen Erfolge unserer Aktiven verlesen.

Es folgte der Bericht über unsere Finanzen und da es keine Beanstandungen gab, wurde die Vorstandschaft von den Kassenprüfern entlastet.

Es wurde außerdem einstimmig beschlossen, die Satzung dahingehend zu ändern, dass es nur noch einen 2. Schützenmeister geben soll.

Der wichtigste Punkt der Versammlung waren die anstehenden Wahlen. Hier gab es nicht viel Änderungen, denn alle zu Wählenden stellten sich wieder zur Verfügung. So wurde Werner Brunner 1. Schützenmeister, Karl Greiff 2. Sportleiter, Bernd Kohl 2. Gerätewart und 2. Fähnrich und Dieter Bielesch Beisitzer. Andreas Polonyi übernimmt kommissarisch für 1 Jahr die Arbeit des Schriftführers.

Die Mitgliederbeiträge wurden auch in diesem Jahr nicht erhöht und so endete dei Versammlung recht bald mit einem gemütlichen Teil.