Osterschießen Preisverteilung 2017

Traditionell lud der Schützenverein Eichenlaub Eisenburg auch in diesem Jahr alle Dorfbewohner, Freunde, Bekannte, Groß und Klein zum Ostereierschiessen ein.

An vier Schießabenden wurde auf eine Oster-Glücksschiebe, auf der Hasen und Eier zu sehen waren, geschossen.

 

Dabei ergab jeder zweite Treffer ein buntes, hartgekochtes Ei. Die kleinen Gäste durften wieder mit dem Lasergewehr schießen. Insgesamt gingen 55 Teilnehmer an den Start.

Bei der Preisverteilung am Karfreitag wurden nun sage und schreibe 1084 bunte Eier sowie für jeden Teilnehmer ein Hefe-Osterkranz ausgegeben. Len Doll, der bereits letztes Jahr der Spitzenreiter unter den Gästen mit 95 Eiern war, überbot seine letztjährige Leistung und ergatterte sich 133 bunte Eier.

 

Im Bild vlnr: Nathalie Schreier – 42 Eier, Daniel Hesse – 36 Eier und Len Doll – 133 Eier