Sportliche Leistungen

1968: Aufstieg der Luftgewehrmannschaft von der C-Klasse direkt in die Gau-Liga

1973: Gau- und Bezirksmeister Reinhold Laufer Tontauben Trap Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft.

1974: Aufstieg der Luftgewehrmannschaft in die Bezirks-Oberliga.
Gau- und Bezirksmeister im Trap Dieter Ost, Heinz Marxer und Reinhold Laufer.
Teilnahme bei der Bayerischen Meisterschaft.

1975: Aufstieg der Luftgewehrmannschaft in die Bezirks-Oberliga.
Gau- und Bezirksmeister im Trap Dieter Ost, Heinz Marxer und Reinhold Laufer.
Teilnahme bei der Bayerischen Meisterschaft.

1976: desgl. in Tarp und Skeet

1978: Aufstieg der LP-Mannschaft in die Bezirks-Oberliga mit den Schützen:
Manfred Pinnow, Ernst Immerz und Franz Leiter. BOL bis 1983

1979: Markus Becker bei der Bayerischen Meisterschaft

1982: Gaumeister und Teilnahme bei der Bezirks-Meisterschaft im Bogenschießen von Günther Laufer.

1984: desgl.

1985: Bezirksmeister Altersklasse Armbrust Wolfgang Becker

1987: Manfred Pinnow mit Luftpistole bei der Bayerischen und Deutschen Meisterschaft

1988: Bezirksmeister Armbrust wurden Edith Gentner und Karl Kößler
Karl Kößler wurde 3. Deutscher Meister, 1. beim internationalen Turnier in Ingolstadt mit der Armbrust.
Susanne Sickinger war bei den Bayerischen Meisterschaften.

1998: Helmut Rapp wurde 11-mal Bezirksmeister mit der Armbrust

1990: Wiederaufstieg der Luftpistolen-Mannschaft in die Bezirks-Oberliga
Bezirksmeister Armbrust Karl Kößler und mit der Mannschaft Peter Mikula und Gerhard Böhm.

1991: Bezirksmeister Luftpistole Manfred Pinnow Franz Leiter, Dieter Lengfelder und Ernst Immerz.
Bezirksmeister Armbrust Karl Kößler, Gerhard Böhm und Wolfgang Becker.
Bezirksmeister Dietrich Bielesch

1993: Teilnahme bei der Bayer. und Deutschen Meisterschaft Armbrust Karl Kößler

1994: Gerhard Böhm Bezirksmeister Armbrust, Mannschaftsmeister Armbrust.
Luftpistolen-Mannschaft  wird mit den Schützen Manfred Pinnow, Franz Leiter, Wolfgang Heel und Ernst Immerz Sieger in der Bezirks-Oberliga.

1999: Bezirksmeister Armbrust Damen Lydia Schatz und Mannschaft Monika Sickinger
und Edith Gentner

2013: Erich Huber wird mit der Armbrust bei der Bayerischen Meisterschaft und 1. bei der Deutschen Meisterschaft. Kurt Sickinger erreichte einen hervorragenden 7. Platz mit dem Stutzen bei der Deutschen Meisterschaft.

2014: Erich Huber 2. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft Armbrust 10 m Senioren
und 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft
Kurt Sickinger 1. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft Zimmerstutzen
Behinderten Schlinge und 2. Platz KK 100 m Behinderten Schlinge

2015: Schwäbische Meitsterschaft: 1. Platz Huber Erich, Armbrust 10 m Senioren,
3. Platz Frank Wobig, Armbrust 10 m HA: die Mannschaft Armbrust 10 m wird Schwäbischer Meister
Erich Huber wir in der Disziplin Armbrust 10 m HA Bayerischer Meister und 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft.
Wolfgang Becker gewinnt beim Gauschießen in Heimertingen die Festscheibe-Auflage mit einem 2,0 Teiler

2016: 5 Gaumeister bei der Gaumeisterschaft: Manfred Busduga LP Senioren männlich, Manfred Pinnow LG-Auflage Senioren C, Kurt Sickinger LG Schwerbehinderte und Kleinkaliber-Auflage Senioren B, Frank Gerhard Wobig Armbrust 10 m Altersklasse und Erich Huber Armbrust 10 m Senioren männlich

2017: 8 Gaumeister bei der Gaumeisterschaft: Manfred Busduga LP Senioren männlich, Frank Wobig Armbrust 10 m – HA, Erich Huber Armbrust 10 m Senioren männlich, Josef Wilhelm Armbrust 30 m, Kurt Sickinger LG Körperbehinderte, Kleinkaliber Auflage Senioren B, Kleinkaliber Auflage Senioren B 100 m und Franz Josef Müller Kleinkaliber Auflage Senioren C 100 m
2 Mannschaften werden Gaumeister: Mannschaft Armbrust 10 m mit den Schützen Erich Huber, Frank Wobig und Sahi Kader und Mannschaft Kleinkaliber 100 m mit den Schützen Kurt Sickinger, Franz- Josef Müller und Wolfgang Becker